Hamstrings

Allgemeine Informationen

 

Eine Zerrung am Oberschenkel ist eine sehr häufige Sportverletzung. Sie kann sowohl in den vorderen Muskelgruppen (Streckung des Beines), als auch in der hinteren (Beugung des Beines, Hamstring) vorkommen. Die Oberschenkelzerrung hinten ist häufiger. Eine Zerrungen wird normalerweise durch übermäßige Beanspruchung oder Überdehnung der betroffenen Muskulatur hervorgerufen. Entsprechend der schwere der Verletzung werden drei Gruppen definiert.

  • Grad 1: Einzelne Muskelfasern sind überdehnt oder gerissen.

  • Grad 2: Eine größere Zahl von Muskelfasern sind gerissen.

  • Grad 3: Der Muskel selber oder große Teile sind gerissen oder Abriss der Sehnen am Sitzbein
     

Grad 1 Verletzungen werden während des Sports oder erst danach bemerkt. Oft sind es krampfartige Beschwerden (Muskelkrampf) oder ein leichtes Brennen oder Ziehen, wenn der Muskel angespannt wird. Grad 2 Verletzungen verursachen sofort stechende Schmerzen im betroffenen Muskel. Der Schmerz ist auch beim Gehen, oft sogar beim Stehen zu spüren. Grad 3 Verletzungen sind schwere Sportverletzungen. Der Betroffene hat sofort erhebliche brennende oder stechende Schmerzen im Muskel. Ein schmerzfreies Stehen oder Gehen ist nicht mehr möglich. Über der Rissstelle ist eine Delle im Muskel zu erfühlen. Bei Grad 2 und 3 Verletzungen entstehen nach einigen Tagen häufig Blutergüsse.

Bei einem kompletten Abriss sämtlicher (insgesamt drei) Sehnen der Hamstrings am Sitzbein verspüren die Patienten meistens ein stark schmerzhaftes Reissen im Gesäss und entwickeln bereits Stunden nach dem Unfall einen Bluterguss an der Rückseite des Oberschenkels. Sind lediglich eine oder zwei der Sehnen gerissen, gibt der Patient meist mehr Schmerzen an als bei einem kompletten Abriss. In letzteren Fall beschreibt er aber eine ausgeprägte Schwäche, das Knie zu Beugen. Meist kommen diese Patienten erst nach ein paar Tagen zum Arzt. 

Allgemeine Anzeichen & Symptome der Hamstring Verletzung

  • Plötzlich auftretende starke Schmerzen am Oberschenkelmuskel (häufiger Rückseite)

  • Schmerzen beim Dehnen der Oberschenkelrückseite

  • Schmerzen an der Oberschenkelrückseite während der Belastung